Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.01.1999

Bilanzen-Telegramme

Adaptec

Adaptec Inc., Hersteller von SCSI-Host-Adaptern, Raid-Controllern sowie Fast-Ethernet-Boards, kam nach vorläufigen Zahlen im dritten Quartal 1999 (31. Dezember 1998) auf einen Umsatz von 183 Millionen Dollar. Die US-Netzhardware-Company geht von einem Gewinn je Aktie von mindestens 20 Cent aus.

Great Plains Software

Great Plains Software, Anbieter von Standardsoftware für mittelständische Unternehmen, erzielte im zweiten Quartal 1999 (30. November 1998) einen Umsatz von 31,8 Millionen Dollar, was gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (20 Millionen Dollar) einer Steigerung von 59 Prozent entspricht. Der Nettogewinn belief sich auf 2,9 Millionen Dollar oder 20 Cent pro Aktie (zweites Quartal 1998: 2,1 Millionen Dollar).

Progress Software

Progress Software Corp., Anbieter von Entwicklungswerkzeugen, konnte seine Einnahmen im vierten Quartal 1998 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 32 Prozent von 52,3 auf 69,2 Millionen Dollar erhöhen. Als Reingewinn erzielte das US- Unternehmen 4,4 Millionen Dollar gegenüber 3,7 Millionen Dollar im vierten Quartal 1997. Für das gesamte Geschäftsjahr 1998 weist Progress Software einen Umsatz von 239,9 Millionen Dollar aus, was im Vorjahresvergleich einem Zuwachs von 27 Prozent entspricht. Der Reingewinn stieg um 135 Prozent von 9,7 auf 22,8 Millionen Dollar.

Psinet

Der Umsatz des international tätigen Internet-Service-Providers Psinet Inc. kletterte im dritten Quartal 1998 (30. September 1998) auf 67,6 Millionen Dollar. Dies entspricht den Angaben zufolge einer Steigerung um 111 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal. Für die ersten neun Monate ergibt sich damit ein Umsatzvolumen von 165,7 Millionen Dollar - 90 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Sage Group

Die britische Sage Group Plc., Anbieter von betriebswirtschaftlicher Software, verzeichnete im Geschäftsjahr 1998 (30. September 1998) nach vorläufigen Zahlen eine Umsatzsteigerung gegenüber dem Vorjahr von 26 Prozent auf 191,5 Millionen Pfund. Der Gewinn vor Steuern erhöhte sich um 27 Prozent auf 47,6 Millionen Pfund.