Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.11.1997

Bilanzen Telegramme

HUMMINGBIRD

Der Spezialist in Sachen PC-Unix-Integration, Hummingbird Communications Ltd., hat im am 30. September beendeten Geschäftsjahr 1997 einen Umsatz von 101 (1996: 74,7) Millionen Dollar erzielt. Das Nettoeinkommen des kanadischen Unternehmens betrug 28,1 (17,3) Millionen Dollar. Als Gewinn pro Aktie weist die Company 1,98 (1,23) Dollar aus.

QUANTUM

Der Festplatten- und Speicherkomponenten-Hersteller Quantum Corp. bilanzierte für das zweite Quartal 1998 (Ende: 30. September) einen Umsatz von 1,55 (Vorjahr: 1,12) Milliarden Dollar. Der Reingewinn beläuft sich nach Angaben der US-Company auf 104 Millionen Dollar beziehungsweise 62 Cent je Aktie. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum meldete Quantum einen Nettoertrag von 4,6 Millionen Dollar oder vier Cent je Anteilsschein. Der Umsatz für das erste Halbjahr 1998 betrug damit drei (2,28) Milliarden Dollar. Der Nettogewinn lag bei 200 Millionen Dollar oder 1,23 Dollar je Aktie gegenüber 8,4 Millionen Dollar oder sieben Cent je Aktie in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 1997.

SEAGATE TECHNOLOGY

Der Hersteller von Festplatten und Bandlaufwerken, Seagate Technology Inc., meldet für das am 3. Oktober beendete erste Quartal des Geschäftsjahres 1997/98 einen Umsatz von 1,9 Milliarden Dollar. Als Ergebnis weist die US-Company einen Nettoverlust von 240 Millionen Dollar beziehungsweise 98 Cent je Aktie aus. In der Quartalsbilanz sind den Angaben zufolge 216 Millionen Dollar an Abschreibungen für aktuelle Forschungs- und Entwicklungsprojekte sowie 214 Millionen Dollar für die Übernahmen der Quinta Corp. enthalten. Im entsprechenden Vorjahresquartal lagen die Einnahmen und das Nettoeinkommen bei 2,06 Milliarden beziehungsweise 129 Millionen Dollar oder 53 Cent je Aktie.

SYBASE

Der Anbieter von Client-Server- und Datenbank-Lösungen, Sybase, konnte im dritten Quartal 1997 (Ende: 30. September) einen Umsatz von 244,2 Millionen Dollar erzielen, gegenüber 237,6 Millionen Dollar im zweiten Quartal 1997. Der Nettogewinn stieg nach Angaben der US-Company auf 5,2 Millionen Dollar oder sieben Cent je Aktie im Vergleich zu 4,4 Millionen Dollar respektive sechs Cent je Aktie im zweiten Quartal 1997.