Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.06.1989

Bild und Text als Datenbank-Objekte

EMERYVILLE (IDG) - Als Objekte sollen Bild und Text dem relationalen Datenbank-System von Sybase hinzugefügt werden. Die zwei neuen Komponenten sind vorerst für Sun und Vax-Systeme vorgesehen, sollen aber in Kürze auch allen anderen Plattformen zur Verfügung stehen, heißt es aus dem Unternehmen.

Die Integration von Grafik und Text macht es dann Anwendern des Datenbank-Systems möglich, digitalisierte Information aus dem Geschäftsverkehr oder aus dem technischen Bereich zu verwalten. Die neuen Möglichkeiten sollen sowohl in den SQL-Toolset wie auch in den SQL-Server integriert werden.

Das Sybase-System soll zudem bald in der Lage sein, sehr viel größere Objekte bis zu zwei Gigabyte zu handhaben.