Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.1975

Bildfernübertragung: DIN A4 in 35 Sekunden FRANKFURT - Das von der Rockwell International Corporation entwickelte 4800 2400 BitSekunde-Modem wird erstmalig in einem Bildübertragungsgerät der Rapifax Corporation verwendet. Dieses Gerät kann über normale T

Bildfernübertragung:

DIN A4 in 35 Sekunden

FRANKFURT - Das von der Rockwell International Corporation entwickelte 4800/ 2400 Bit/Sekunde-Modem wird erstmalig in einem Bildübertragungsgerät der Rapifax Corporation verwendet. Dieses Gerät kann über normale Telefonleitungen eine DIN-A 4-Seite in 35 Sekunden übertragen, während herkömmliche Systeme hierfür vier bis sechs Minuten benötigen.

Rockwell, führender Hersteller von Modems für die Computer- und Fernmeldebranche, verwendet "large scale - integrierte" (LSI) Schalttechnik.

In der Bundesrepublik werden Rapifax-Systeme von Kalle Infotec, Wiesbaden-Biebrich, vertrieben. (pi)

Information: Kalle AG Infotec, 6202 Wiesbaden-Biebrich, Friedrich-Bergius-Straße 5

Nixdorf:

10-Millionen-Mark-Auftrag von Wienerwald

PADERBORN - Die Wienerwald-Gruppe Deutschland, mit rund 350 Restaurants und Hotels das größte Gastronomie-Unternehmen in der Bundesrepublik, wird künftig die einzelnen "Hendl-Stationen" mit elektronischen Kassen ausstatten. Die Gesellschaft erteilte der Nixdorf Computer AG den Auftrag über die Lieferung von 600 Kassensystemen des Modells 710 im Gesamtwert von 10 Millionen Mark. Die "Wienerwald-Konfiguration" hat einen 8 K-Festspeicher. An das System sind eine Tastatur, Bon/Journal-Drucker und eine Magnetband-Kassette angeschlossen. Noch werden die Kassetten verschickt, in der zweiten Ausbaustufe sollen die Kassen online an die IBM 360 in München angeschlossen werden.

Information: Nixdorf Computer AG, 4790 Paderborn, Fürstenweg