Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.11.1997 - 

Auch mit BNC-Anschluß

Bildschirm für die DOS- und Mac-Welt

So lassen sich zum Beispiel ein Mac- und ein DOS-Rechner gleichzeitig an einen einzigen Bildschirm anschließen. Je nach Bedarf kann der Anwender über eine separate Taste am Monitorfrontpanel von einem System zum anderen schalten. Standardauflösungen von 800 x 600 und 1024 x 768 Bildpunkten kann das Gerät laut Hersteller mit einer Bildwiederholrate von 146 beziehungsweise 116 Herz darstellen. Die maximale Auflösung von 1600 x 1280 Pixel bewältigt es mit 71 Hertz.

Sämtliche Parameter lassen sich entweder automatisch über die integrierte Mikroprozessortechnik, individuell über das On-Screen-Display oder aber über die integrierte serielle Schnittstelle direkt aus dem Computer heraus einstellen. Das Modell erfüllt die TCO-95-Anforderungen. Im Preis von rund 1800 Mark sind drei Jahre Garantie und ein 24-Stunden-Vor-Ort-Service enthalten.