Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


14.07.1989

Bildschirmfilter absorbiert elektrostatische Strahlen

DARMSTADT (pi) - Die Lebensqualität am Bildschirmarbeitsplatz soll ein mobiler Bildschirmfilter erhöhen, den das Darmstädter Unternehmen Milas vertreibt. Es handelt sich dabei um einen optisch beschichteten, antistatischen Monitoraufsatz, der auf fast alle 15-Zoll-Bildschirme paßt.

Der "Universal Bildschirmfilter" sorgt nach Herstellerangaben für ein ruhiges und kontrastreiches Bild und bessere Lesbarkeit. Er absorbiert die durch Tages- und Kunstlicht hervorgerufenen Blendwirkungen ebenso wie das von der Bildröhre erzeugte elektrostatische Feld, das auf den Benutzer abstrahlt.

Informationen: Milas Büroakustik, Waldstraße 19, 6108 Darmstadt-Weiterstadt. Telefon 0 61 51/8 79 90.