Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.01.1999

Bill Gates beteiligt sich an Banyan

15.01.1999

MÜNCHEN (CW) - Microsoft investiert in den Netzwerkspezialisten Banyan. Offiziell geht es dabei um die gemeinsame Entwicklung von Connectivity- und Migrations- Werkzeugen. Marktkenner vermuten jedoch, daß Microsoft auch an Banyans Verzeichnisdienst interessiert ist.

Konkret will Microsoft 7,5 Prozent des Unternehmens erwerben und rund 10 Millionen Dollar in die Schulung von rund 500 Banyan- Technikern und Marketiers im Umgang mit Microsoft-Produkten investieren. Die Finanzspritze braucht das Unternehmen, das seit 1995 in den roten Zahlen steckt, für den Ausbau des Dienstleistungsbereichs.

Keine Bestätigung gibt es bislang für das Gerücht, daß Banyan die Finanzspritze mit Know-how-Transfer bezahlen soll. Banyan gilt mit seinem "Streettalk"-Produkt als Pionier auf dem Gebiet der Verzeichnisdienste, während sich Microsoft bei der Entwicklung des Active Directory schwer tut, sich von dem bei Systemadministratoren unbeliebten Domain-Konzept zu lösen.