Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.02.1985

Bis zu 256 Kilobyte CMOS-RAM und maximal ein MB EPROM finden auf der neuen Speicherplatine PSM 6663 von Plessey Microsystems, Rüsselsheim, Platz. Sie eignen sich nach Herstellerangaben für alle Systeme, die den Multibus IEEE 796 verwenden. Eine Akku-Puf

Bis zu 256 Kilobyte CMOS-RAM und maximal ein MB EPROM finden auf der neuen Speicherplatine PSM 6663 von Plessey Microsystems, Rüsselsheim, Platz. Sie eignen sich nach Herstellerangaben für alle Systeme, die den Multibus IEEE 796 verwenden. Eine Akku-Pufferung der Speicherplatine ist neben einer Uhr für Echtzeitoperationen als Option erhältlich. Die Lithium-Zellen sorgen dafür, daß Daten bis zu einem Jahr auch im abgeschalteten Zustand gesichert bleiben.