Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.04.1984 - 

Kleincomputer-Information im DB-Mittelstandsforum:

Bits und Bytes zum Kennenlernen

MÜNCHEN (CW) - "Mehr als nur das Konto führen" ist ein Anliegen der Deutschen Bank, das auch in dem Mittelstandsforum mit dem Thema "Kleincomputer", einer Informationsschau in Zusammenarbeit mit dem Bürofachhandel, abendlichen Referaten mit Podiumsdiskussionen, zum Ausdruck kommt. Zielgruppen sind kleinere und mittlere Betriebe aus Handel, Handwerk und Gewerbe sowie Freiberufler, die sich bisher hauptsächlich wegen eines Defizits an Information nicht für den Einsatz eines Mikrocomputers entschieden haben.

Leistungsfähiger und erschwinglicher geworden, hilft die Mikroelektronik durch eine große Palette fertiger EDV-Programme für ein schnelles Angebot, eine flexible Kalkulation und eine präzise Gewinnübersicht die Wettbewerbsfähigkeit sichern. In der Ausstellung kann der Besucher einen Überblick über Anwendungsbereiche des Kleincomputers gewinnen und mit Fachberatern der Aussteller über konkrete Anwendungsmöglichkeiten und individuelle Datenverarbeitungsprobleme sprechen. Als "Entscheidungshilfe" für die "richtige Wahl" hat die Deutsche Bank die Broschüre "KleinComputer - auch für Ihren Betrieb?", herausgegeben, die über mögliche Einsatzgebiete, Aufbau und Funktionsweise des Computers sowie über Kriterien zur Auswahl von Hard- und Software informiert. Unterstützt durch Kammern, Verbände und andere unabhängige Institutionen, wird die Vorbereitung vereinfacht, das Einsatzrisiko minimiert und die Entscheidung erleichtert. Die positive Resonanz bei den bisher 20 Veranstaltungen - geplant sind insgesamt 70 -, die in der Bundesrepublik durchgeführt worden sind, zeigt das Interesse der mittelständischen Wirtschaft an dieser neutralen Plattform für einen Informations- und Erfahrungsaustausch über den Einsatz dieser Technologie.