Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.02.2008

Blackstone prüft Aufstockung bei Deutscher Telekom - FTD

HAMBURG (Dow Jones)--Die Private-Equity-Gesellschaft Blackstone prüft die Aufstockung ihrer Beteiligung bei der Deutschen Telekom AG, Bonn. "Wenn der Preis stimmt, könnten wir überlegen, unseren Anteil an der Telekom zu erhöhen", sagte Präsident Hamilton James beim Branchentreffen Superreturn. Das berichtet die "Financial Times Deutschland" (FTD - Mittwochausgabe).

HAMBURG (Dow Jones)--Die Private-Equity-Gesellschaft Blackstone prüft die Aufstockung ihrer Beteiligung bei der Deutschen Telekom AG, Bonn. "Wenn der Preis stimmt, könnten wir überlegen, unseren Anteil an der Telekom zu erhöhen", sagte Präsident Hamilton James beim Branchentreffen Superreturn. Das berichtet die "Financial Times Deutschland" (FTD - Mittwochausgabe).

"Wir würden vermutlich nur weitere 2% kaufen", zitiert die Zeitung des Blackstone-Präsidenten. Diese Grenze sei mit der Bundesregierung vereinbart. Blackstone ist seit 2006 mit 4,5% an der Telekom beteiligt und kann nach Ablauf der zweijährigen Haltefrist verkaufen. Blackstone habe jedoch keine Eile damit, sagte James.

Webseite: http://www.ftd.de DJG/nas/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.