Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.03.1986

Blaues Auge für Big Blue

WASHINGTON (CWN) - Die US-Steuerbehörde wird 15 000 bis 18 000 Laptops Z-171 von Zenith kaufen. Die 27-Millionen-Dollar-Ausschreibung über den bisher größten PC-Einzelauftrag gewann Zenith gegen Konkurrenten wie IBM und Sperry. Der Lieferumfang umfaßt den Z-171 mit Programmen für Textverarbeitung, Spreadsheets und Kommunikation.

Sperry trat mit einer nahezu identischen Maschine an. Zenith gewann die Ausschreibung mit seinem Sperry-Lizenzprodukt wegen der besseren Lieferfähigkeit. Eine böse Niederlage mußte Big Blue in diesem Rennen einstecken. Der Marktführer war zuvor als Favorit gehandelt worden. Mittlerweile wurden in Fachkreisen schon Zweifel geäußert, ob IBM weiter in der Lage sei, "den Industriestandard zu kontrollieren".