Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2001

Bluetooth-Produkte

Auf die Plätze, fertig - Blip!

Der Mobilfunkspezialist Ericsson präsentiert mit dem "Bluetooth Local Infotainment Point" (Blip) eine Plattform, die mittels Bluetooth drahtlose Verbindungen zum Internet bieten soll. Blip wird weltweit 2001 auf dem Markt eingeführt. Auf der CeBIT wird das Produkt am Ericsson-Application-Stand (Halle 17, Stand B31) zu sehen sein. Einen ähnlichen Zugangs-Server zeigt die Madge-Tochter Red-M (Halle 11, Stand E05).

Drahtloser Eingabestift

Der Hersteller Anoto hat mit dem "Anoto-Pen" ein neuartiges Mittel zur Eingabe von Texten entwickelt. Mit dem Produkt können Benutzer vereinfacht gesagt wie mit einem normalen Kugelschreiber schreiben, eine Spezialkamera erfasst das Geschriebene und sendet den Text via Bluetooth an einen Rechner oder PDA. Zu sehen in Halle 13, Stand E81.

Blauer Pinguin

Einen Linux-PDA mit integriertem Bluetooth-Modul zeigt der Anbieter Mitac. Daten können aber auch via Infrarot-Schnittstelle von "Mitac Cat" auf andere mit Linux betriebene PDAs übertragen werden. Der Speicher des mit einem Touchscreen ausgestatteten Geräts ist erweiterbar. Mitac zeigt das Produkt in Halle 13 an Stand C13.

Drucken ohne Kabel

Das drahtlose Drucken will rfi Mobile Technologies ermöglichen. Mit der "Anycom Blue PC Card" lassen sich Daten auf einen mit dem "Anycom Blueprinter Modul" (BPM) ausgestatteten Drucker übertragen. Dank Anschluss am Parallelport soll die Funklösung problemlos an jedem Drucker einzusetzen sein. Weitere Hard- oder Softwareanpassungen sind nach Angaben des Herstellers, der in Halle 13 an Stand E69 ausstellt, nicht nötig.

Bluetooth fürs Handy

Nokia zeigt in Halle 26 an Stand E68/F72 neben neuen Handys auch das erste Bluetooth-fähige Produkt, das "Nokia Connectivity Pack". Damit können Mobiltelefone der Reihe 6210 auf das Funkverfahren aufgerüstet werden.

Via Bluetooth ins ISDN-Netz

Die Telebau Elektro- und Fernmeldetechnik GmbH stellt in Halle 17 an Stand C18 ihr ISDN-Bluetooth-Modul "Telnet blue2" vor. Das Produkt verbindet PCs drahtlos mit einem ISDN-Anschluss. Die Kosten liegen bei rund 400 Mark.