Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.1979

Blumenthal geht zu Burroughs

DETROIT (vwd) - Der ehemalige amerikanische Finanzminister W. Michael Blumenthal wird am 1. März nächsten Jahres stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender des US- Computerkonzerns Burroughs Corp. Blumenthal wird Ende nächsten Jahres die Leitung des Unternehmens übernehmen. Der derzeitige Konzern- Chef- Pauls S. Mirabito tritt in den Ruhestand.

Blumenthal war von Januar I977 bis zum August 1978 Finanzminister im Kabinett des US- Präsidenten Jimmy Carter. Er wurde im Rahmen der rigorosen Kabinettsreform Carters entlassen. Vor seiner Ankunft in Washington leitete Blumenthal den großen Mischkonzern Bendix Corp. Die Burroughs hat ein Umsatzvolumen von 2,5 Milliarden Dollar pro Jahr.