Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.02.2001 - 

Kundenerfahrungen sollen interne Site-Überwachung ergänzen

BMC schickt Schutzengel auf Web-Seiten-Patrouille

MÜNCHEN (CW) - BMC bietet ein Modul zur Integration des Online-Dienstes "Siteangel" in seine "Patrol"-Suite an. Die Kombination soll es Kunden erlauben, Performance sowie Verfügbarkeit ihrer E-Business-Infrastruktur zu kontrollieren.

Im Gegensatz zu Softwareagenten, die vom Kunden-PC aus Informationen über Leistung und Ladezeiten einer Website liefern, simuliert die Web-basierte Anwendung Siteangel Online-Zugriffe auf geschäftskritische Bereiche einer Homepage. Dadurch ist es etwa Marktplatzbetreibern möglich, die Reaktionszeit der Web-Server und Backend-Systeme bei Online-Transaktionen aus den Augen der Kunden zu sehen. Der Service eignet sich für statische, dynamische oder personalisierte Seiten und erlaubt den Testzugriff auf Kundendatenbanken, ERP-Systeme oder Kreditkarten-Verifizierungslösungen.

Um den Siteangel auf ein bestimmtes Ziel anzusetzen, klickt der Administrator die gewünschten Bereiche auf der Homepage an und legt Grenzwerte fest. Bei Integration in BMCs Patrol-Konsole fragt das System-Management-Tool regelmäßig die Ablage des Online-Dienstes ab und löst Alarm aus, wenn die definierten Parameter überschritten wurden. Außerdem erlaubt die kombinierte Lösung, die abgebildeten Daten innerhalb und außerhalb der Firewall zu archivieren, und hilft der IT-Abteilung, Berichte über die Einhaltung von Service-Level-Agreements anzufertigen. Zusätzlich können Unternehmen mit Hilfe des End-to-End-Monitorings die Ursache von Ausfällen schneller erkennen.

Das Knowledge-Modul für die Siteangel-Integration ist für Patrol-Nutzer kostenlos unter www.bmc.com/ega erhältlich. Interessenten des Online-Service bietet BMC die Möglichkeit, sich unter www.bmc.com/siteangel/trial.html anzumelden und Siteangel einen Monat lang umsonst zu testen. Anschließend berechnet sich der Preis aus der Häufigkeit der Checks und der Anzahl der überwachten Bereiche. Das Monitoring einer Transaktion alle sechs Stunden kostet beispielsweise rund 3700 Mark im Jahr.