Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.09.1991 - 

Technologieaustausch beschlossen

BMC und Bachman wollen gemeinsam Schnittstellen schaffen

SUGAR LAND (CW) - Ein Abkommen über gemeinsame Entwicklungen und Technologieaustausch haben die BMC Software Inc., Sugar Land/Texas, und die Bachman Information Systems Inc. in Burlington/Massachusetts, abgeschlossen. Gemeinsam wollen die Unternehmen Schnittstellen schaffen, mit denen ihre Tools für das Datenbanksystem DB2 von IBM miteinander kommunizieren können.

BMC ist IBM-Business-Partner für DB2-Produkte. Das Unternehmen liefert unter anderem Dienstprogramme für Verwaltung, Monitoring und Datenkomprimierung. Gemeinsam mit Bachman, einem der ADI Cycle-Business-Partner von IBM, will BMC eigenen Angaben zufolge Produkte entwickeln, mit denen Bachmans Entwicklungswerkzeuge im DB2-Umfeld auch die Utilities von

BMC nutzen können. Bachman liefert Tools für das Re-Engineering sowie für die Entwicklung und Wartung großer Anwendungen.

Wie BMC weiterhin mitteilt, hat das Unternehmen eine Reihe seiner DB2 Tools in einer neuen Auflage herausgebracht.

Das Reorganisationsprogramm "Reorg Plus" hat in der jetzt verfügbaren Version 3.1 eine verbesserte Performance und zusätzliche Funktionalität erhalten. "Mastermind" ist der Überbegriff einer Produktpalette für die DB2-Verwaltung, die jetzt in der Version 2.3 zur Verfügung steht. Als neues Produkt wird "Unload Plus für DB2" ausgeliefert, Software, mit der sich DB2-Daten erheblich schneller von der Datenbank laden lassen als mit den entsprechenden IBM Werkzeugen.