Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.07.1984

BMFT-Beteiligung IMS-Forschungsprojekt

BONN (pi) - Eine Beteiligung an der Förderung des Verbundforschungsprojekts "integrierte Materialflußsysteme zur vorrangigen Anwendung in kleineren und mittleren Unternehmen" (IMS) mit einer Fördersumme von 8,5 Millionen Mark hat Bundesforschungsminister Dr. Heinz Riesenhuber zugesagt.

Die finanzielle Unterstützung dieses Vorhabens war vom Dortmunder Fraunhofer-Institut für Transporttechnologie und Warendistribution beantragt worden.

Mit IMS wird nach Mitteilungen des BMFT die konsequente Anwendung von Mikroelektronik für den Bereich der betrieblichen Logistiksysteme gefördert. Dies soll zur Verbesserung effizienter Produktionsstrukturen führen. Mit der Errichtung eines IMS-Zentrums könnten zukünftig für innovationsfreudige Unternehmer im Ruhrgebiet - und damit auch für die Entstehung neuer Arbeitsplätze - weitere Chancen geschaffen werden.