Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Bundesminister Matthöfer:

BMFT fördert Elektronikbranche

27.03.1975

BIELEFELD - Die deutsche Industrie ist bei der Herstellung von elektronischen Erzeugnissen bisher noch weitgehend auf den Bezug von integrierten Schaltkreisen und Mikroprozessoren aus den USA angewiesen. Durch das Forschungsprogramm der Bundesregierung wird in Zukunft die Produktion dieser Bauelemente auch in der Bundesrepublik gefördert. Dies erklärte der Bundesminister für Forschung und Technologie, Hans Matthöfer, anläßlich eines Besuches bei der Firma ADS/Anker in Bielefeld, die ein Großverbraucher solcher Bauelemente ist.

Minister Matthöfer unterrichtete sich bei seinem Besuch über die Probleme des Strukturwandels, wie sie zum Beispiel ADS/Anker bei der Umstellung von mechanischen Registrierkassen auf elektronische Systeme entstehen. Außerdem informierte er sich über technologische Fragen im Zusammenhang mit der Fertigung der Anlagen. (pi)