Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.05.1988

BMFT stellt 300 Millionen für CIM-Projekte bereit

KÖLN/MÜNCHEN (CW) - Bald ist es soweit: Das neue CIM-Förderprogramm der Bundesregierung startet. Ab Juli dieses Jahres werden 300 Millionen Mark - im "Windhundverfahren" - an die fertigungstechnische Industrie verteilt. Bis zu 300 000 Mark stehen dabei je Unternehmen für die CIM-Einführung zur Verfügung.

Wer Näheres zur Antragstellung oder einfach mehr über das "Programm Fertigungstechnik 1988 bis 1992" des Bundesministeriums für Forschung und Technologie in Bonn erfahren möchte, kann bei der Kölner Unternehmensberatung Scientific Consulting Dr. Schulte-Hillen Auskünfte erhalten. Dort stehen zwei Experten exklusiv für CW-Leser am Telefon Rede und Antwort: Unter der Telefonnummer 02 21/ 5 97 00 37 Herr Heitmann und unter 02 21/5 97 00 32 Herr Turowsky.