Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.10.2009

Boeing erwartet Belastungen von 1 Mrd USD für 3Q ... (zwei)

Wie Boeing am Dienstag weiter mitteilte, entfallen von den 1 Mrd USD Belastungen rund 640 Mio USD auf die durch die Verzögerungen gestiegenen Produktionskosten. Weitere Belastungen von 360 Mio USD fielen an, da aufgrund der derzeitigen Marktbedingungen die Produktion von 1,5 Flugzeugen im Monat aufrechterhalten werde. Die Gesamtproduktion dauert den weiteren Angaben zufolge damit zwei Jahre länger als ursprünglich geplant. Damit nimmt das Unternehmen eine zunächst geplante Produktionsanhebung auf zwei Maschinen pro Monat zurück.

Wie Boeing am Dienstag weiter mitteilte, entfallen von den 1 Mrd USD Belastungen rund 640 Mio USD auf die durch die Verzögerungen gestiegenen Produktionskosten. Weitere Belastungen von 360 Mio USD fielen an, da aufgrund der derzeitigen Marktbedingungen die Produktion von 1,5 Flugzeugen im Monat aufrechterhalten werde. Die Gesamtproduktion dauert den weiteren Angaben zufolge damit zwei Jahre länger als ursprünglich geplant. Damit nimmt das Unternehmen eine zunächst geplante Produktionsanhebung auf zwei Maschinen pro Monat zurück.

Der Boeing-Konzern erwartet nun den Jungfernflug des 747-8 Frachtflugzeuges Anfang nächsten Jahres. Die Auslieferungen sollen nun im vierten Quartal 2010 erfolgen. Boeing legt die Zahlen für das dritte Quartal am 21. Oktober vor.

Webseite: www.boeing.com - Von Kevin Kingsbury und Tess Stynes, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 29 725 102, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/mkl/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.