Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.2008

Boeing muss Erstflug des 787 wegen Streik verschieben

CHICAGO (Dow Jones)--Der 57-tägige Streik der Techniker bei der Boeing Co verzögert den Erstflug des neuen Flugzeugs 787 Dreamliner erneut. Der Erstflug des Boeing-Hoffnungsträgers sei nicht mehr im vierten Quartal zu erreichen, sagte am Dienstag eine Sprecherin des US-Flugzeugherstellers. Einen neuen Zeitplan für den Erstflug gebe es noch nicht. Die Entwicklung des sparsamen Flugzeugs liegt damit bereits mehr als ein Jahr hinter dem ursprünglichen Zeitplan zurück.

Die Techniker hatten 57 Tage für einen neuen Tarifvertrag gestreikt und schließlich eine stufenweise Erhöhung der Gehälter um insgesamt 15% in vier Jahren erreicht.

Webseite: http://www.boeing.com

DJG/DJN/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.