Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


29.10.2009

Boeing nimmt zehn weitere Aufträge für 737-Flugzeug entgegen

CHICAGO (Dow Jones)--Beim US-Flugzeughersteller Boeing sind in der Woche bis zum 27. Oktober zehn neue Aufträge für Maschinen vom Typ 737 eingegangen. Wie das Unternehmen am Donnerstag zudem mitteilte, sind in der Woche keine Aufträge storniert worden. Die Billigfluglinie Norwegian Air Shuttle habe vier 737-Flugzeuge bestellt. Sechs weitere Bestellungen seien von nicht näher benannten Kunden eingegangen. Damit hat der in Chicago ansässige Konzern in diesem Jahr bislang 84 Aufträge für neue Flugzeuge erhalten.

CHICAGO (Dow Jones)--Beim US-Flugzeughersteller Boeing sind in der Woche bis zum 27. Oktober zehn neue Aufträge für Maschinen vom Typ 737 eingegangen. Wie das Unternehmen am Donnerstag zudem mitteilte, sind in der Woche keine Aufträge storniert worden. Die Billigfluglinie Norwegian Air Shuttle habe vier 737-Flugzeuge bestellt. Sechs weitere Bestellungen seien von nicht näher benannten Kunden eingegangen. Damit hat der in Chicago ansässige Konzern in diesem Jahr bislang 84 Aufträge für neue Flugzeuge erhalten.

Webseite: www.boeing.com -Von Ann Keeton; Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 111; unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/ebb/cbr Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.