Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.12.2008

Boeing plant Auslieferung des Dreamliners nun im 1. Quartal 2010

EVERETT (Dow Jones)--Der US-Flugzeughersteller Boeing verschiebt ein weiteres Mal die Auslieferung des neuen 787 Dreamliners. Sie soll nun im ersten Quartal 2010 erfolgen, teilte der Konzern aus Chicago am Donnerstag mit. Der Jungfernflug des Langstreckenflugzeugs sei für das zweite Quartal 2009 geplant.

Für die erneute Verschiebung der Auslieferung - sie war zuletzt für das dritte Quartal 2009 avisiert worden - macht Boeing einen Streik der Maschinisten sowie den Austausch von Bauteilen verantwortlich.

Der Konzern prüft nun nach eigenen Angaben die Auswirkungen auf die Kunden. Zudem würden die finanziellen Folgen bewertet und zu einem späteren Zeitpunkt im Rahmen einer Guidance beziffert.

Webseite: http://www.boeing.com/ DJG/bam/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.