Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.08.2001 - 

Web-basiertes Reporting

Boeing setzt auf automatisch erstellte Berichte

MÜNCHEN (CW) - Für seinen Geschäftsbereich Zivilflugzeuge hat Boeing 11000 Lizenzen einer Web-basierten Reporting-Software von Cognos erworben. Der Konzern will so ein Berichtswesen für die individuelle Massenfertigung aufbauen.

Jedes Flugzeug enthält mehrere Millionen Komponenten und wird kundenspezifisch gefertigt. Die nun von Boeing erstandene Cognos-Software "Impromptu Web Reports" soll den Anwendern helfen, die umfangreichen Datenvolumina zu analysieren. Damit lassen sich beispielsweise aus Stücklistendatenbanken und Bauteilkatalogen automatisch Berichte erstellen, welche die Mitarbeiter mit Auswertungen zu Montage- und Verkabelungsinformationen sowie Kundeninspektions- und Zuliefererdaten versorgen.

Boeing erwartet sich davon Produktivitätssteigerungen im Personalbereich, da die zeitaufwändige manuelle Erstellung von Berichten entfällt. Vorrangig will der Flugzeughersteller die Cognos-Lösung für sein 757-Programm einsetzen, wo sie 5800 Anwender unterstützen wird.