Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.06.1995

Boeing setzt auf Ionas Corba-Variante

MUENCHEN (CW) - Wie die Iona Technologies Ltd. auf der New Yorker Object Expo mitteilte, hat sich der US-Luftfahrtkonzern Boeing vor kurzem fuer den Object Request Broker "Orbix" entschieden.

Die Boeing Commercial Airplane Group will Ionas Implementierung der Corba-Spezifikation als zentralen Baustein fuer Software- Entwicklungsprojekte einsetzen und alle juengst gekauften Systeme ueber diese Objekttechnik integrieren. Dazu gehoeren die erst kuerzlich erworbenen Produkte von Trilogy, SDRC, Baan und Cimlinc.

Zur Verkuerzung von Produktionsprozessen und Entwicklungszeiten wolle man die verschiedenen Applikationen so miteinander verknuepfen, dass sie sich nach der Integration wie ein integriertes Gesamtsystem verhalten, heisst es bei Boeing. Der Auftragswert fuer Iona betraegt rund 750000 Dollar.