Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.10.2000

Börse straft Doubleclick

MÜNCHEN (CW) - Nach Bekanntgabe seiner Zahlen vor gut einer Woche fiel die Aktie des New Yorker Internet-Werbedienstleisters Doubleclick um mehr als 5,6 Dollar oder 31 Prozent auf 12,44 Dollar, nachdem sie zuvor sogar mit elf Dollar fast ihr Jahrestief erreicht hatte. Das Unternehmen hatte zuvor für das nächste halbe Jahr rückläufige Umsätze angedroht und für das abgeschlossene dritte Quartal 2000 einen Verlust von 10,7 Millionen Dollar oder neun Cent pro Anteilschein ausgewiesen. Abzüglich außergewöhnlicher Belastungen hätte Doubleclick indes einen Gewinn von 3,74 Millionen Dollar oder drei Cent pro Aktie erwirtschaftet. Die Umsätze des Anbieters stiegen um 79 Prozent auf 135,2 Millionen Dollar.