Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.1999 - 

Ticker

Börsenneuling Gigabell korrigiert prognosen

Die am Neuen Markt notierte Gigabell-Gruppe, Frankfurt/M., muß 1999 voraussichtlich einen deutlich höheren Verlust hinnehmen als erwartet. Die jüngsten Prognosen des Internet-Providers gehen von einem Jahresfehlbetrag von 18 Millionen Mark aus. Zum Börsengang im August hatte man noch von einem Minus von 1,6 Millionen Mark gesprochen. Außerdem korrigierte Gigabell auch den erwarteten Umsatz um 26 Prozent auf nunmehr 30 Millionen Mark. Das Unternehmen führt die schlechte Entwicklung unter anderem auf die sinkende Zahl der Nutzer beim bisherigen Hauptumsatzträger Okay.Net sowie den auf kommendes Jahr verschobenen Einstieg in die Sprachtelefonie zurück.