Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Börsenspot


19.02.1999 - 

Börsenspot US-Web: Aussichtsreiches Investment

Von Arnd Wolpers

Die Hausse bei Internet-Aktien scheint kaum zu stoppen zu sein. Davon sollten auch Unternehmen profitieren, die Internet- Strategien und -Auftritte planen beziehungsweise umsetzen. Die derzeit wohl auch professionellste Internet-Consulting-Firma ist US-Web/CKS - eine Einschätzung, für die neben zahlreichen Auszeichnungen auch namhafte Referenzkunden wie Schwab, Dell, McDonalds oder Nike sprechen.

US-Web/CKS entwickelt für seine Kunden Strategien um Web- Technologien mit der entsprechenden Marktkommunikation und Geschäftsmaxime in Einklang zu bringen. Dadurch sollen die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen positiv hervorgehoben, Kundenbeziehungen gestärkt und die Effizienz gesteigert werden. Da der Erfolg des Internets immer sichtbarer wird, dürften immer mehr Unternehmen in das Geschäft auf dem digitalen Marktplatz investieren und ihre Geschäftsabläufe überprüfen. Davon profitiert besonders der Marktführer US-Web/CKS.

Dies belegen auch die jüngst veröffentlichten Zahlen für 1998. Der Umsatz stieg gegenüber 1997 um 100 Prozent auf 228 Millionen Dollar. Der Gewinn kletterte nach einem Verlust von 14,3 Millionen Dollar im Vorjahr auf 13,4 Millionen Dollar. Allein das vierte Quartal schlug mit einem Plus von fast sechs Millionen Dollar zu Buche. Besonders positiv ist, daß sich der durchschnittliche Umsatz mit den 30 Topkunden der Company von 3,6 auf 4,5 Millionen Dollar erhöhte. Interessant an einem Investment in US-Web/CKS gegenüber Aktien von Yahoo oder Amazon.com dürfte vor allem sein, daß der Erfolg nicht von einer einzigen Web-Site oder vom technologischen Wandel abhängig ist - man gleichzeitig aber trotzdem von Wachstumsraten über 100 Prozent profitiert. Da bereits Gewinne erzielt werden und die Notiz derzeit im Verhältnis zum 1998er-Umsatz relativ moderat bewertet ist, ist US-Web/CKS ein aussichtsreiches Investment.

Arnd Wolpers ist Geschäftsführer der Vermögensverwaltungsgesellschaft CMW GmbH in München. Die hier veröffentlichten Informationen beruhen auf Quellen, die wir für vertrauenswürdig halten. Trotz sorgfältiger Quellenauswahl und - auswertung können wir für Vollständigkeit, Genauigkeit und inhaltliche Richtigkeit der Angaben eine Haftung nur insoweit übernehmen, als grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz Haftung begründen. Jede darüberhinausgehende Haftung wird ausgeschlossen. Für Angaben Dritter übernehmen wir kein Obligo, Aktienanlagen sind durch stärkere kursschwankungen gekennzeichnet.