Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.04.1996

Boetsch vergibt im Sommer die DECT-Lizenzen

DUESSELDORF (CW) - Ab kommenden Sommer will Bundespostminister Wolfgang Boetsch die Lizenzen fuer die Nutzung des drahtlosen Standards Digital European Cordless Telecommunication (DECT) erteilen. Die privaten Carrier benoetigen die Funktechnik, um die letzten Kilometer von ihren Netzen zum Endverbraucher ohne Leitungen der Telekom zu ueberbruecken. Waehrend der Eroeffnung des DECT-Versuchsnetzes der RWE Telliance AG kuendigte Boetsch laut "Handelsblatts" an, die Uebertragungswegelizenzen unterlaegen keiner raeumlichen und zahlenmaessigen Beschraenkung. Begrenzungen werde es nur aus Frequenzgruenden geben. Wenn ein Unternehmen DECT als Teil eines oeffentlichen Telefonnetzes einsetze, unterliege es den Regelungen fuer das Angebot von Sprachtelefondiensten.