Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.08.1990 - 

Etherlink ab jetzt mit immerwährender Garantie

"Bonbons" für Anwender von 3Com-Netzprodukten

MÜNCHEN/SANTA CLARA (pi) - Die 3Com GmbH will ihre Produkte dem Anwender offenbar durch die Verlängerung von Garantiezeiten und Preissenkungen nun noch schmackhafter machen. Neuigkeiten über Produkte gibt es darüber hinaus im 16-Bit-Adapter-Bereich.

Für die gesamte Etherlink-Adapter-Familie, das heißt für Etherlink Ila, Etherlink Plus, Etherlink/MC sowie Etherlink/ NB und Etherlink/SE, gewährt 3Com ab sofort eine lebenslängliche Garantie. Begründet wurde dieser Schritt damit, daß 99,5 Prozent der insgesamt 1,7 Millionen Karten bisher fehlerfrei laufen. Die statistische Lebenserwartung einer derartigen Komponente liegt bei rund 70 Jahren. Bisher betrug die Garantiezeit für 3Com-Karten drei Jahre.

Die in Aussicht gestellten Preisnachlässe erstrecken sich zunächst auf den Kommunikations-Server CS/1. Der Netz-Koordinator soll um 30 Prozent billiger werden. Weniger kosten dürften künftig auch die Etherlink/MC-Adapterkarten für Microchannel-Rechner. Hier wird die Preisreduzierung 15 Prozent ausmachen. Die Etherlink-Karte wurde zudem noch mit dem schnelleren Intel-Prozessor 82586 als Controller ausgestattet. Bei dem neuen, ab sofort lieferbaren Adapter, handelt es sich um einen 16-Bit-Baustein, der für Hochleistungsnetze mit Workstations auf der Basis der 80386-, 80486-Prozessoren und 80286-PCs einsetzbar ist.

Die nach Anbieterangaben leicht zu installierende Karte ist auch für heterogene Systemumgebungen gedacht. Etherlink verfügt über schnelle Nidis-Treiber (Network Driver Interface Specification) für den "3+Open LAN Manager" und für Netware 286 und 386. Wie die übrigen 3Com-Produkte ist auch Etherlink 16 in das Netzwerk-Management-System auf der Basis der Open Management Architecture (OMA) integriert.

Etherlink 16 wurde für folgende Rechnertypen konzipiert: IBM PC/XT, AT und Kompatible, PS/2 mit den Modellen 25 und 30 sowie für Computer auf EISA-Basis. Das Produkt Etherlink mit immerwährender Garantiezeit wird über das Netz von 3Com-Distributoren, Händlern und VARs vertrieben.