Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.1976

BONN - "Rechtzeitig" zu Beginn der heißen Phase des Wahlkampfes - so "Der Spiegel" in Nr. 37 - brachte der nordrhein-westfälische FDP-Innenminister Burkhard Hirsch die Personalplanungsdatei der Bonner CDU-Zentrale ins Gerede. Seit 1971 speichert die Unio

BONN - "Rechtzeitig" zu Beginn der heißen Phase des Wahlkampfes - so "Der Spiegel" in Nr. 37 - brachte der nordrhein-westfälische FDP-Innenminister Burkhard Hirsch die Personalplanungsdatei der Bonner CDU-Zentrale ins Gerede. Seit 1971 speichert die Union nämlich die. Daten ihrer Parteimitglieder sowie "politisch relevanter Stellen" (öffentlicher Dienst Medien, Kultur, Wirtschaft). Ziel: Für frei werdende Posten "qualifizierte Bewerber aus eigenen Reihen" anbieten zu, können. Registriert wird auch, welche Stellen von SPD- und FDP-Mitgliedern besetzt sind. Hirsch bezweifelt die rechtliche Zulässigkeit der "EDV-Postenjagd". Er fordert von CDU-Generalsekretär Kurt Biedenkopf die "sofortige Offenlegung", der Datenbank.

Carl Jeremias (39), bisher General-Manager der MAI International GmbH, Frankfurt, verläßt Deutschland und kehrt in seine Heimat USA zurück. Als Vize-Präsident Marketing de Basic Four Corporation in Kalifornien wird er die Produktpolitik entscheidend mitbeeinflussen. Die Basic Four Corp. ist ein 100prozentige Tochter der Management Assistance Incorporated (MAI).

Jeremias-Nachfolger im Amt des Geschäftsführers in Frankfurt ist seit dem 1. 9. 1976 Helmut Schneider (35), der bei MAI gleich als Verkaufsdirektor begann. Seine Blitzkarriere startete Schneider bei Honeywell setzte sie als Geschäftsstellenleiter bei Nixdorf fort.

Nicholas G. Bark (45), bis bei Control Data "Managing Director" für Großbritannien, Irland und das englischsprachige Afrika, übernahm Mitte September die Geschäftsführung der Interdata Ltd, Uxbridge/Middlesex England. Gleichzeitig wird er in seiner Eigenschaft als European Managing Director für Interdatas Aktivitäten auf dem europäischen Markt sowie Mittleren Osten und Afrika verantwortlich sein.