Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


19.05.1995

Bonus-Pack e la IBM Add-on fuer Windows 95 bietet Internet-Zugang plus Utilities

MUENCHEN (CW) - Microsoft wird Anwendern von Windows 95 - aehnlich wie bereits die IBM fuer OS/2 Warp - ein Sortiment an zusaetzlichen Tools zur Verfuegung stellen.

Mit dem Add-on-Paket "Microsoft Plus" sollen Benutzer des 32-Bit- Betriebssystems der Gates-Company beispielsweise einen Mosaic- Browser fuer das World Wide Web (WWW) des Internet sowie einen Mail-Reader fuer das Netz der Netze erhalten, erklaerte Brad Chase, General Manager, Personal Operating Systems bei Microsoft.

Plus wird ausserdem verschiedene zusaetzliche Utilities wie ein Defragmentations-Werkzeug und das Kompressions-Tool "Drive Space 3" enthalten, mit dem sich Daten auf Festplatten mit dem Faktor 1:3 packen lassen, so der Manager. Die dritte Komponente des Bonus-Sortiments bestehe aus Programmen, mit denen sich der Desktop nach eigenen Vorstellungen gestalten laesst. So koennten Anwender auf weitere Bildschirmschoner, Sounds und Schriften zugreifen. Ferner ist es moeglich, Icons in Echtfarben darzustellen.

Waehrend das Betriebssystem selbst Microsoft zufolge auch auf Intel-basierten 386-PCs ablauffaehig ist, wurde das Add-on-Paket fuer Rechner mit mindestens 486er Prozessoren entwickelt. Plus, das rund 60 bis 90 Tage nach der Verfuegbarkeit von Windows 95 angeboten werden soll, wird derzeit an erste Betatester ausgeliefert. Microsoft zufolge soll der Preis fuer die deutsche Version unter 100 Mark liegen.