Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Borland erzielt wieder Gewinne

26.01.1996

BOSTON (IDG) - Aufgrund der im letzten Jahr durchgefuehrten Restrukturierungsmassnahmen erreichte die Borland International Inc. wieder die Gewinnzone. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschaeftsjahres (31. Maerz) hat sie einen Ueberschuss von 6,3 Millionen Dollar erzielt. Der Umsatz betrug 152,3 Millionen. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte das kalifornische Unternehmen bei einem Umsatz von 198,6 Millionen Dollar zwar einen Gewinn von 38,8 Millionen verzeichnet, doch hatten der Verkauf von Quattro Pro an Wordperfect und die Vergabe von Paradox-Lizenzen an Novell mit zusammen etwa 130 Millionen Dollar massgeblich zu der positiven Bilanz beigetragen. Ohne dies haette Borland einen Verlust von rund 70 Millionen Dollar hinnehmen muessen.

Am 31. Dezember 1995 endete das dritte Quartal des laufenden Geschaeftsjahres wie die beiden vorhergegangenen Dreimonatsabschnitte mit einem Plus. Bei einem Umsatz von 47,3 Millionen Dollar wurde ein Ertrag von 849000 Dollar erreicht. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres war ein Verlust von 22,9 Millionen Dollar bei einem Umsatz von 48,1 Millionen ausgewiesen worden.