Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.05.1997

Borland in der Krise

BOSTON (IDG) - Die Borland International Inc. steckt in einem Tief. Im Geschäftsjahr 1997 wurden nur noch 151 Millionen Dollar umgesetzt, 1996 waren es noch 245 Millionen Dollar. Borland mußte einen Nettoverlust von 108 Millionen Dollar oder 2,96 Dollar je Aktie hinnehmen. Im Jahr zuvor hatte der Anbieter von Entwicklungswerkzeugen noch ein Plus von 14,7 Millionen Dollar oder 40 Cent je Aktie ausgewiesen. Das vierte Quartal brachte Borland nur einen Umsatz von 37,2 Millionen Dollar - im Vergleichszeitraum 1996 waren es noch 70,5 Millionen Dollar. Der Nettoverlust betrug sogar 42,5 Millionen Dollar. Allerdings sind in diesem Betrag Restrukturierungskosten von 23 Millionen Dollar sowie die Aufwendungen für den Abbau von 30 Prozent der Arbeitsplätze enthalten.