Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Borland reagiert auf Mitbewerber Quattro Pro 5.0 fuer Windows enthaelt Praesentations-Tools

08.10.1993

MUENCHEN (CW) - Das Dumping-Rennen bei PC-Applikationen geht weiter. So verkauft jetzt die Borland International Inc., Scotts Valley, Kalifornien, ihr neues Spreadsheet-Paket "Quattro Pro 5.0 fuer Windows" fuer ganze 50 Dollar auf dem US-Markt. Eine deutsche Version soll, so die deutsche Borland-Niederlassung, noch Ende dieses Jahres erhaeltlich sein.

Das Unternehmen, das nach Angaben der CW-Schwesterpublikation "Computerworld" dafuer bekannt ist, eine Vielzahl an Funktionen in Low-cost-Produkte zu packen, will mit der neuen Quattro-Version vor allem der Microsoft- und Lotus-Konkurrenz entgegentreten.

Quattro Pro 5.0 enthaelt rund 360 "Klammeraffen-Funktionen", ist der mitgelieferten Dokumentation des Tabellenkalkulations-Pakets zu entnehmen. Ferner kann der Anwender auf Makros sowie Praesentations-Features zugreifen. Wie bei "Lotus 1-2-3 fuer Windows" und "Excel" wurde eine grafische Zeichenebene mit den dazugehoerigen Werkzeugen integriert. Quattro Pro 5.0 benoetigt rund 16 MB Festplattenspeicher. Anwender sollten zusaetzlich ueber ein Harddisk-Cache-Utility verfuegen, da Borlands Produkt kontinuierlich Programm-Module auf den Arbeitsspeicher auslagert.

Wie die hiesige Borland-Niederlassung mitteilt, wird die deutsche Ausfuehrung des Produkts voraussichtlich ab November zwei Monate lang zum Einfuehrungspreis von rund 130 Mark erhaeltlich sein. Anschliessend soll das Paket etwa 250 Mark kosten. Eine Workgroup- Edition ist ebenfalls vorgesehen.