Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1998 - 

BücherKompendium informiert ausführlich

Borlands Werkzeuge für Anfänger und Profis

Dirk Louis stellt die Borland-Entwicklungswerkzeuge umfassend dar. Durch eine übersichtliche Strukturierung des Inhalts ist das Buch für jeden interessierten Anwender hilfreich.

Der Inhalt gliedert sich in drei große Teile. Als erstes wird die Entwicklungsumgebung des C++ Builder vorgestellt, wobei ebenso auf das Hintergrundwissen eingegangen wird. Themen wie die RAD-Umgebung, der Debugger, der Bildeditor und der Install-Shield-Expreß werden behandelt.

Teil zwei umfaßt die Programmierung in C und C++. Dieses Kapitel untergliedert sich wiederum in Grundlagen der Programmierung sowie einen Schnellkurs objektorientierter Programmierung mit dem C++ Builder und ist beim Einstieg in die Sprache C/ C++ sehr hilfreich. Der dritte und letzte Abschnitt ist speziell der Windows-Programmierung von den Grundlagen bis hin zur Erstellung von Datenbankanwendungen gewidmet.

Dirk Louis, Borland C++ Builder - Das Kompendium, Markt & Technik, Haar bei München 1997, 1103 Seiten, 89,95 MarkThemengebiet: C- und C++ProgrammierungZielgruppe: Erfahrene Programmierer und Anfänger