Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.08.2008

Bosch erwartet 2008 deutliches Wachstum bei Gartengeräten

STUTTGART (Dow Jones)--Die Robert Bosch GmbH rechnet im Bereich Gartengeräte für das laufende Jahr mit einem Umsatzplus im deutlich zweistelligen Prozentbereich. Dies teilte der Stuttgarter Automobilzulieferer und Technologiekonzern am Dienstag mit. 2007 hat Bosch ihren Umsatz mit Gartenwerkzeuge um 30% auf rund 200 Mio EUR gesteigert, dabei ist der europäische Markt für Gartenwerkzeuge nach Unternehmensangaben um 11% gewachsen.

STUTTGART (Dow Jones)--Die Robert Bosch GmbH rechnet im Bereich Gartengeräte für das laufende Jahr mit einem Umsatzplus im deutlich zweistelligen Prozentbereich. Dies teilte der Stuttgarter Automobilzulieferer und Technologiekonzern am Dienstag mit. 2007 hat Bosch ihren Umsatz mit Gartenwerkzeuge um 30% auf rund 200 Mio EUR gesteigert, dabei ist der europäische Markt für Gartenwerkzeuge nach Unternehmensangaben um 11% gewachsen.

"Diese gute Geschäftsentwicklung ist vor allem ein Ergebnis unserer Innovationskraft. Schon im dritten Jahr in Folge wurden mehr als 40% des Umsatzes mit Gartenprodukten erzielt, deren Markteinführung weniger als zwei Jahre zurückliegt", sagte Uwe Raschke, Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH und Vorsitzender des Geschäftsbereichs Power Tools.

Der Umsatz von Bosch Power Tools mit Elektrowerkzeugen, Zubehör, elektrischer Messtechnik und Gartenwerkzeugen betrug im Geschäftsjahr 2007 insgesamt 3,1 Mrd EUR.

Webseite: http://www.bosch.de DJG/cba/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.