Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.05.1999

Brain komplettiert ERP-Paket

MÜNCHEN (CW) - Das mittelständische Softwarehaus Brain International mit Sitz in Breisach bietet ab sofort mit "Brain Fibu" eine Finanzbuchhaltung für das AS/400-basierte ERP-System XPPS an. Das Modul stammt aus dem betriebswirtschaftlichen Paket von MAS 90.

Die Integration der Brain Fibu in XPPS findet auf der Ebene der Stammdaten statt. Sämtliche Basisinformationen von Kunden und Lieferanten werden im datenführenden System wie zum Beispiel bei der Verwaltung von Zahlungs-, Liquiditäts- oder Mahnungsparametern im Dialog angezeigt. Durch die Daten-Schnittstelle entfällt die manuelle Buchung von Ein- und Ausgangsrechnungen.

Alle in XPPS entstandenen Fakturen inklusive der Kunden gewährten Gutschriften werden nach deren Freigabe in XPPS an das System übertragen. Zur Verarbeitung von Bewegungsdaten zählt auch die Übertragung von Eingangsrechnungen und -gutschriften von Lieferanten, die im Bereich XPPS-Einkauf entstehen und auf entsprechenden Bestellungen basieren. Die bereitgestellten Daten werden in Brain Fibu eingelesen und als Buchungen verarbeitet. In einer weiteren Ausbaustufe sollen die Anforderungen zum "Gutschriftverfahren" für Zulieferer sowie Buchungen für Wertänderungen im Lagerbestand integriert werden.