Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.10.1992

Bravo-CADCAM mit Oberfläche nach OSFMotif

Zur Systec stellt die Schlumberger Technologies GmbH aus Frankfurt Version 4.0 der CAD/CAM-Produktfamilie "Bravo" vor. Die neue Version, die ab November für das Betriebssystem Ultrix und ab Anfang 1993 für VMS verfügbar sein soll, besitzt eine grafische Benutzeroberfläche nach dem Standard OSF/Motif.

Neben den drei Softwarekomponenten "Designer" (der bisherige Editor), "Solids" und "Surfaces" liefert Schlumberger ein Modul zum Entwurf von Skizzen aus. So konzipierte, Zeichnungen lassen sich mit Hilfe des Programms anschließend in Geometrien umsetzen. Das Werkzeug "Geometric Constraint Engine" (GCE) basiert auf der Idee, Freihand-Skizzen nachträglich mit Funktionsmerkmalen (Constraints) zu hinterlegen. Bravo wird ergänzt durch das Daten-Management-System "Frame".

Informationen: Schlumberger Technologies GmbH, Hahnstraße 70, 6000 Frankfurt M. 71, Telefon 0 69/66 40 30 Halle 16, Stand C02