Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.04.1981 - 

Qume-Gerät mit Steuereinheit:

Breiter Typenraddrucker

MÖNCHENGLADBACH (pi) - Den Doppelkopfdrucker "Twin-Track" von Qume bietet RFI Elektronik, Mönchengladbach, nach eigenen Angaben mit einer Steuereinheit und V.24-/Centronics- oder IEC-Schnittstelle an.

Damit sei es möglich, einen Typenraddrucker mit 192 verschiedenen Zeichen (auf zwei unterschiedlichen Typenrädern) über eines Standardschnittstelle an ein Rechnersystem anzuschließen. Für alle mathematisch/ wissenschaftlichen oder mehrsprachigen Textanwendungen an vorhandenen Host-Rechnern eigne sich der Drucker mit seiner Steuereinheit, meint der Anbieter.

Die Steuereinheit verfüge über einen Befehlssatz, der das Formatieren der Druckausgabe durch Tabulieren, setzbare Ränder, Zeichen- und Zeilenabstände, Papierformatsteuerungen und Plottmöglichkeiten vereinfache. Die Adressierung der unterschiedlichen Druckköpfe erfolge durch ein ASCII-Steuerzeichen.

Darüber hinaus könne das Gerät auch als Ausgabedrucker im "Wide-Format" für 316 Zeichen pro Zeile bei zehn Zeichen pro Zoll verwendet werden. Twin-Track drucke automatische vorwärts und rückwärts. Beim Einsatz von zwei gleichen Typenrädern erhöhe sich der Zeichendurchsatz erheblich. Der Preis für das Zwillingsdruckwerk liegt bei 2500 Mark.

Informationen: RFI Elektronik GmbH, Mittelstr. 12a, 4050 Mönchengladbach 2, Tel.: 0 21 66/4 88 77-4 10 87.