Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.03.2003 - 

NEC-Spiegelprojektor

Breitseite aus kürzester Distanz

MÜNCHEN (CW) - Der neue Spiegelprojektor "WT600" von NEC kann selbst dann noch sehr große Bilder auf eine Wand projizieren, wenn er fast direkt an ihr steht. Bei einem Abstand von 5,5 Zentimetern hat das digitale Bild aus dem Notebook eine Diagonale von einem Meter, bei 65 Zentimetern Entfernung sind es sogar 2,5 Meter. Das von einem DLP-Chip erzeugte Bild wird dabei über einen asphärischen Spiegel gelenkt, der horizontale, vertikale und diagonale Trapezverzerrungen ausgleicht.

Der Projektor bietet eine Auflösung von 1024 mal 768 Bildpunkten und 1200 Ansi Lumen Lichtstärke bei einem Kontrastverhältnis von 2500 : 1. Das netzwerkfähige Gerät lässt sich auch von mehreren wechselnden Bildquellen ansprechen. Es unterstützt auch Wireless LAN nach dem Standard 802.11b. Der Projektor wird im August 2003 zu einem noch unbekannten Preis auf den Markt kommen. (ls)