Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.07.1999 - 

Spotlights

Bremsen:

Das von Microsoft und HP initiierte "J-Konsortium" zur Verhinderung eines Sun-dominierten Java-Standards erinnert verdächtig an die Open Software Foundation (OSF). Das Konsortium wurde vor rund elf Jahren von der etablierten DV-Branche um IBM und HP gegen die Unix-Standardisierung durch Sun und AT&T ins Leben gerufen. Daraufhin tobten fünf Jahre lang die sogenannten Unix-Kriege, ohne daß ein Unix-Standard geschaffen worden wäre. Zu einem Konsens kam es erst 1993, als der Branche in Microsoft ein gemeinsamer Gegner erwuchs.