Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.12.2000

Briefumschlag mit Web-Link

MÜNCHEN (CW) - Pitney Bowes, internationaler Anbieter von Postbearbeitungs- und Dokumenten-Management-Lösungen, will gemeinsam mit der US-Firma Digimarc eine Technik entwickeln, die eine Brücke zwischen Briefumschlägen und dem Internet schlagen soll. Digimarc vertreibt Systeme für digitale Wasserzeichen, die sich sowohl für gedruckte als auch elektronische Inhalte eignen. In einigen US-Printmagazinen erschienen Anzeigen, die ein Digimarc-Watermark enthielten. Wird das Symbol von einer Web-Cam am PC gelesen, ruft eine spezielle Software automatisch bestimmte Web-Seiten des Werbetreibenden auf. Dieses Verfahren soll auch für Briefumschläge genutzt werden. So könnten beispielsweise Telefongesellschaften, die Rechnungen auf Papier versenden, ihre Kunden auf ihre Websites lotsen, um sie dort mit aktuellen Informationen zu versorgen.