Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.12.2007

Briten werfen China IT-Spionage vor

Die Regierung in London hat die einheimische Wirtschaft vor chinesischen Hacker-Angriffen gewarnt. Jonathan Evens, Direktor des Geheimdienstes MI5, wies einem Bericht der "Times" zufolge rund 300 Firmenlenker in einem vertraulichen Brief darauf hin, sie ständen im Visier von staatlich gelenkten IT-Angriffen aus dem Reich der Mitte. Trotz aller ökonomischen Notwendigkeit, mit China Geschäfte zu machen, dürfe man die damit verbundenen Risiken nicht außer Acht lassen, hieß es weiter. (ba)