Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.08.2001 - 

Verlustbringer Blaze und Gemstone verkauft

Brokat trennt sich von US-Töchtern

MÜNCHEN (CW) - Die finanziell angeschlagene Brokat Technologies AG wird sich weit gehend wieder aus den USA zurückziehen.

Wie der Stuttgarter Softwareanbieter vergangene Woche mitteilte, übernimmt das US- Unternehmen HNC Software Inc. für 20 Millionen Dollar den Geschäftsbereich Personalisierungssoftware (Blaze Software). Außerdem geben die Schwaben das Produktgeschäft der ehemaligen Gemstone Sytems an den US-Investor Sgroup Holdings Inc. ab. Aus dieser Transaktion wird Brokat einen Kaufpreis von 1,7 Millionen Dollar erzielen. Mit beiden Käufern wurde ein Lizenzabkommen geschlossen, wodurch man sich die Rechte an der Softwarenutzung gesichert habe, hieß es weiter.

Durch den Verkauf beider Geschäftsbereiche schließen die Schwaben ein verhängnisvolles Kapitel ihrer noch jungen Firmengeschichte. Gemstone Systems und Blaze Software waren erst im Juni vergangenen Jahres für insgesamt 832 Millionen Dollar in Form eines Aktientausches übernommen worden und sollten als Standbein für eine ehrgeizig ausgelegte Expansion im US-Markt dienen. Angesichts des dramatischen Konjunktureinbruchs in Übersee entpuppten sich beide Engagements jedoch als ausgesprochene Verlustbringer.