Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.04.2007

Brother mit weiterem Rekordjahr

Brother hat das vierte Rekordjahr in Folge abgeschlossen. Das Unternehmen fuhr im Geschäftsjahr 2006/07 (31.03.) einen Umsatz von mehr als 300 Millionen Euro ein. Damit hat Brother den Umsatz innerhalb von zehn Jahren verdreifacht. Nach Angaben aus dem Unternehmen ist man auch mit dem Profit zufrieden.

Das Wachstum stamme aus allen Bereichen, heißt es. Vor allem im Tintensegment, in dem sich der Hersteller erst seit drei Jahren verstärkt engagiert, mache man eine gute Entwicklung. Große Erwartungen hat man in Bad Vilbel beim Thema Stand-alone-Farblaser. Die vor einigen Wochen angekündigte neue eigene Farblaserserie wird ab Juni/Juli in Deutschland verfügbar sein. Es handle sich um hochpreisige Produkte, die nicht für den Retail, sondern für den Fachhandel gedacht sind. Zu welchen Preisen man sie genau anbieten wird, steht noch nicht fest.

Bis 2009 sollen die neuen Farblaserdrucker maßgeblich dazu beitragen, den Umsatz auf dann über 350 Millionen Euro zu treiben.