Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.08.1990

Brother startet Recycling von Toner-Kassetten

BAD VILBEL (pi) - Die Brother International GmbH, Bad Vilbel, nimmt ab sofort die gebrauchten Toner-Kassetten ihrer Laserdrucker zurück, um die verwendeten Kunststoffe einer geeigneten Wiederverwendung zuzuführen.

Dieses Recycling wird für alle Kassetten der gesamten Laserdrucker-Palette des Herstellers durchgeführt und kostet den Anwender lediglich das Porto.

Mit der Rücknahme der Kassetten will das Unternehmen einen weiteren Beitrag zur Umweltfreundlichkeit der Laserdrucker leisten.

Leere Brother-Kassetten können an folgende Adresse geschickt werden: Brother International GmbH, Im Rosengarten 14, 6368 Bad Vilbel.