Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.04.1992

Brücke zwischen Dbase IV und Clipper gebaut

LEVERKUSEN (pi) - Die Nantucket GmbH, Leverkusen, hat mit dem "Matt Whelan's Compiler Kit" ein Tool zur automatischen Umsetzung von Dbase-IV Anwendungen in eigenständige, ohne Zusatzmodule ablauffähige Programme auf den Markt gebracht. Mit der Utility können Dbase-Anwender ihre Programme mit Hilfe eines Kompilierund eines Link-Vorgangs in fertige Clipper-5.0-Anwendungen umwandeln, die als unabhängige EXE-Dateien eingesetzt werden können.

Das Werkzeug bereitet den Dbase-Quellcode für die -Weiterverarbeitung mit Clipper 5.0 vor, indem es einen Syntaxcheck durchfuhrt, Fehlerquellen auflistet und zwei Include-Dateien zum Quellcode hinzufügt. Wie die mit dem Vertrieb beauftragte Computer 2000 AG, München, mitteilt, besitzen die so kompilierten Programme eine bessere Performance; sie können weiterverkauft werden, ohne daß Runtime-Lizenzgebühren anfallen.