Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.04.2002 - 

IBM spricht Xperanto

Brücke zwischen SQL und XML

MÜNCHEN (CW) - Auf seiner Homepage macht IBM auf eine neue Entwicklung namens "Xperanto" aufmerksam. Es handelt sich dabei um eine Middleware-Technik, die eine Brücke zwischen relationalen Datenbanken und XML schlägt. Damit soll es Anwendern möglich sein, mittels der Abfragesprache "Xquery" sowohl in der SQL-Datenbank DB2 als auch in XML-Dokumenten zu recherchieren. Xquery liegt dem World Wide Web Consortium für Standardisierung vor. Kern der Xperanto-Technik ist ein Query-Prozessor, der Abfragen in XML-Sichten von Datenbanken erlaubt. Nach Angaben der IBM werden Teile der Middleware in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen. Auch Oracle und Microsoft arbeiten intensiv an XML-Erweiterungen ihrer relationalen Datenbankprodukte. (fn)