Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.1989

BSA verklagt französische SW-Piraten

MENLO PARK (IDG) - Die amerikanische Business Software Association (BSA) hat im Oktober zwei große französische Unternehmen wegen Software-Piraterie verklagt.

Die Software-Schützer durchsuchten die Pariser Hauptquartiere der Bank Paribas und der Telediffusion de France (TDF) nach illegalen Kopien von Ashton-Tate-, Lotus- und Microsoft-Software.

Die Durchsuchungen haben laut BSA Beweise dafür erbracht, daß beide Firmen nicht autorisierte Programmkopien der drei Softwarehersteller verwendet haben.

Besonders in Frankreich sei das Benutzen illegaler Kopien ein sehr ernstzunehmendes Problem, führte der Präsident der BSA, Douglas E. Phillips, aus. Anscheinend sollen jetzt andere Seiten aufgezogen werden- "Wir erwarten in den nächsten Monaten noch mehr Gerichtsverfahren," gab Phillips vor der Presse bekannt.