Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.02.1995

BT erhaelt FCC-Lizenz

LONDON (IDG) - Der seit geraumer Zeit anhaltende britisch- amerikanische "Telecom-Streit" flaut zusehends ab. Nachdem bereits Ende vergangenen Jahres die britischen Kartellbehoerden den heimischen Telefonmarkt fuer US-Gesellschaften oeffneten, hat nun auch die in Washington ansaessige Federal Communications Commission (FCC) British Telecom (BT) eine sogenannte Voll-Lizenz fuer Sprach- und Datendienste in den USA erteilt. Beide Laender hatten sich lange Zeit gegenseitig vorgeworfen, ihre nationalen Telecom-Maerkte gegenueber der auslaendischen Konkurrenz abzuschotten. BT ist nun in der Lage, in Nordamerika ueber das zusammen mit dem US-Carrier MCI betriebene Joint-venture-Unternehmen Concert Telefon- aber auch Mehrwertdienste ohne Einschraenkung anzubieten.